Operationen

Ambulante & Stationäre Operationen
Wir führen privatärztliche, kassenärztliche und berufsgenossenschaftliche Operationen durch. Wir begleiten Sie persönlich und kompetent von der Diagnosestellung bis zur Genesung. Sie kennen Ihren Operateur persönlich und haben bis zur Genesung einen vertrauten Ansprechpartner.

Arthroskopie von Knie, Schulter, Ellenbogen-, Handgelenk oder Sprunggelenk
Schlüssellochoperationen zum Beispiel bei Meniskusschäden, Kreuzbandriss, Impingement, Sehnenrupturen, Arthrose (Gelenkverschleiß).

Hernienchirurgie
Operative Versorgung von Leistenhernien (Shouldice, Lichtenstein, TEPP, TAPP), Nabelhernien, Bauchwandhernien oder Narbenhernien. Diese Operationen können oft ambulant durchgeführt werden.

Proktologische Chirurgie
Therapie bei Erkrankungen des Analkanals, zum Beispiel Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren, Marisken, Analvenenthrombose, Sinus pilonidalis, Stuhlinkontinenz, Rektumprolaps.

Operationen am Fuß
Korrekturoperationen bei Fehlstellungen, wie zum Beispiel Hallux valgus, Hallux rigidus, Krallen- und Hammerzehen. Metallentfernungen nach Knochenbrüchen.

Chirurgie bei Gefäßerkrankungen
Chirurgie von Erkrankungen der Venen. Zum Beispiel bei krankhaften Gefäßveränderungen, Krampfadern oder Gefäßaussackungen.

Operationen an Hand und Arm
Entlastungsoperationen wie zum Beispiel beim Karpaltunnel oder Tennisellenbogen. Rekonstruktive Eingriffe bei Sehnenverletzungen. Metallentfernungen nach Knochenbrüchen.

Materialentfernungen
Entfernung eingebrachter Materialien, wie zum Beispiel Schrauben, Platten oder Nägeln nach Verletzungen der Knochen.

Chirurgie der Haut und Weichteile
Wir entfernen chronisch entzündete Schleimbeutel an Ellenbogen und Knie sowie Weichteiltumore der Haut und Unterhaut. Wir lassen entferntes Gewebe immer histologisch untersuchen.

Kosmetische Eingriffe an Haut und Unterhaut
Wir entfernen störende Veränderungen wie zum Beispiel Muttermale oder andere gutartige Hautveränderungen und führen Narbenkorrekturen durch. Wir veröden Besenreiser.